Wanderlust

Sommerurlaub - Lech am Arlberg

Die Vielzahl an Möglichkeiten, die Lech am Arlberg bietet, lässt des Wanderers Herz höher schlagen und die mystischen Landschaften mit ihren Geschichten zur Ruhe kommen. Denn Wandern öffnet die Augen für das Unsichtbare. Erleben Sie echte Tradition und fortschrittliche Gastlichkeit auf 1450 Metern Seehöhe und genießen Sie das beeindruckende Farbenspiel der Herbstzeit in Lech!

Der Lechweg
Wandergenuss

Der Lechweg bietet auf rund 125 Kilometern ein einzigartiges Naturerlebnis, der Wanderer begleitet den Lech von seiner Quelle nahe des Formarinsees im österreichischen Bundesland Vorarlberg bis hin zum Lechfall in Füssen im Allgäu. Vater dieses Weitwandererlebnisses ist Hubert Schwärzler. Für Lechwegwanderer ist der Haldenhof der ideale Ausgangspunkt - Fullservice inklusive!
zur Doku - der Lechweg

Themenwege
Wandern rund um Lech

Auf drei Themenwanderwegen erkunden Sie die Lech Zürs Region in ihrer eigenen Geschwindigkeit. Der Lechweg nimmt Sie mit auf die Reise des Lechs. Von der Quelle des Lechs bis zum reißenden Wildfluss. Der Tannberg entführt Sie in die Vergangenheit und gibt einen Einblick in den alten Walserort Lech. Der Grüne Ring führt den Wanderer durch eine mystische Welt in der Legenden, Sagen und Moderne verschmelzen. Geschichten über geheimnisvolle Bewohner und Begebenheiten.

Wandern im Sommerurlaub in Lech
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
ok