Spa-Erlebnis im Haldenhof

Momente des Wohlfühlens in Lech am Arlberg

Hier sehen Sie die Live-Auslastung unseres Wellness & SPA Bereichs.

  • [Grün] Niedrige Auslastung - Sie können den SPA Bereich besuchen
  • [Gelb] Hohe Auslastung - Bitte warten Sie noch ein wenig mit dem SPA Besuch
  • [Rot] Volle Auslastung - Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal

Unser s´Hofbädle Spa

  • keyboard_arrow_rightSpa-Etiquette | Ordnung

    "Die Blüte des edelsten Gemütes ist die Rücksicht!"

    Die Regeln der Spa-Etiquette sind verbindlich, da Sie genau diese 
    Rücksichtnahme auf andere Gäste bedeuten!

    • Kenner erkennt man beim bereits beim Betreten eines Spas:
      er ist frisch geduscht, im Bademantel und mit Slippern
    • Sauna, Dampfbad und Sanarium sind traditionell "Nachtbereiche",
      nur Bademantel oder Saunatuch sind die angemessene Bekleidung!
    • Straßenschuhe- und Bekleidung sind im Spa generell  TABU
    • Sauna, Dampfbad, Sanarium und Anwendungen betritt er
      nur frisch geduscht, abgetrocknet und in ein Badetuch gewickelt
      !
      (nur so erreicht er die gewünschte Wirkung der Anwendung und 
      erfüllt 100% der Hygienestandards)
    • Der Kenner sitzt oder liegt immer nur auf einem Handtuch,
      kein direkten Körperkontakt mit der Einrichtung
      und trägt aus hygienischen
      Gründen keine syntetische Badekleidung! 
    • Ruheinseln und Relaxboxen nutzt er nur trocken und im Bademantel
      ebenso verlässt er diese so, dass sich der nächste Gast auch noch wohl
      fühlen kann
      und nicht zuerst gebraute Handtücher und leeres Teegeschirr
      wegräumen muss. 
    • elektronische Geräte Unterhaltungsgeräte, insbesondere Geräte mit Kamera
      (Privatsphäre) oder Telefone sind TABU 
    • Kinder sollen Sauna, Dampfbad und Sanarium gerne nutzen,
      jedoch unter Anleitung eines Erwachsenen.
    • Ruhebereich und Saunen sind KEIN Abenteuerspielplatz und auf eine angemessene
      Lautstärke ist aus Rücksicht gegenüber anderer Gäste unbedingt zu achten.
    • Ab 17:30 ersuchen wir höflich darum den Spa-Bereich Erwachsenen vorzubehalten
    • Der Vitality-Pool ist nicht beaufsichtigt – Benützung auf eigene Verantwortung.
      Shampoo und Duschbad sind hier untersagt – SCHAUMBILDUNG!
      Das Hineinspringen ist ebenfalls untersagt, da die Wassertiefe nur 1,2m beträgt!


    Speziell in unserem Hofbädle Spa:

    • Der Wellnessbereich s'Hofbädle ist für Sie bequem mit dem Aufzug (-1) erreichbar.
      Er steht Ihnen regulär von 14.00 bis 20.00 Uhr zur Verfügung.
      Auf Anfrage natürlich auch früher - bitte um Anmeldung, damit wir "vorheizen" können.
    • Nutzen Sie bequem die Möglichkeit und informieren Sie sich bereits noch im Zimmer über
      die aktuelle Auslastung im Hofbädle Spa : Aktuelle Auslastung s´Hofbädle!
    • Tipp für Ruhesuchende - zwischen 16:30 und 18:30 zumeist "Hochbetrieb"
    • Gerne informieren wir Sie an der Rezeption über die Anwendungen, oder zeigen Ihnen
      den Bereich auch außerhalb der Betriebszeiten um andere Gäste nicht zu stören.

     

    Massagen & Physiotherapeutische Behandlungen:

    • Im Haus verfügbar, Terminvereinbarung an der Rezeption:
      Haus bieten wir physiotherapeutische Behandlungen sowie klassische Sport-,
      bzw. Entspannungsmassagen an.
      Unser Partner: Physio Grip, Physiosport Muxel und Alpine Sports - 45 Minuten kosten ab € 85
    • Kosmetische Behandlungen, bzw. Pedi- und Maniküre sind auf Anfrage verfügbar (mobiler Dienst).
    • Gerne vereinbaren wir für unsere Gäste Termine bei unseren Partnern:
      Krone Beauty & Spa, Burg Vital.


    Workout & Gym

    • Workout & Gym Mordernste Geräte für Ihr individuelles work out, bowling, Kletterwand, ….
      Sport-Park-Lech (LINK)

     

    Wir wünschen gute Erholung und Entspannung!